Announcement

Collapse
No announcement yet.

Sphinx Search / Umlaute werden nicht indiziert

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Sphinx Search / Umlaute werden nicht indiziert

    Hat man die Sphinx Suche ans Laufen bekommen, wird man unweigerlich feststellen, das Suchbegriffe mit Umlauten nicht gefunden werden.

    Hintergrund ist, das Umlaute für Sphinx nicht indizierbare Zeichen sind.

    Abhilfe schaftt, Shinx mitzuteilen das Umlaute auch in den Index aufgenommen werden sollen.

    Dies kann man in der vbulletin-sphinx.php tun, indem man den Paramter "charset_table" anlegt.

    in den Bereich

    PHP Code:
    index {$config['Database']['dbname']} 
    fügt man die Zeile

    PHP Code:
    charset_table 0..9A..Z->a..z_a..zU+410..U+42F->U+430..U+44FU+430..U+44FU+DC->U+FCU+C4->U+E4U+D6->U+F6U+DFU+E4U+F6U+FC 

    hinzu.

    Im übrigen können:

    PHP Code:
    charset_type        utf-
    und

    PHP Code:
    max_matches        1000 

    entfernt werden, da sie in der aktuellen Version von SphinxSearch als abgekündigt zu einer Warnung führen.

  • #2
    Wie lautet der Pfad zu der Datei? Kann zwar einen vbspinxsearch Ordner finden, aber keine Datei mit dem Namen vbulletin-sphinx.php

    Und ich habe eben mal getestet und einen Suchbegriff mit Umlaut angegeben, dazu wurden korrekte Suchergebnisse angezeigt.

    Comment


    • #3
      Der Pfad ist abhängig vom Installationspfad für Sphinx. Es handelt sich um die conf aus "do_not_upload".

      Und ja es werden ohne diesen Eintrag ggf. auch Suchworte mit Umlauten gefunden, aber nicht, wenn sie aus einer "alten" VB Installation stammen.

      Comment

      Related Topics

      Collapse

      Working...
      X